Mitglied werden

Museum Biedermann und Sammlung Fürstenberg Zeitgenössisch

„British Art“/„Quattro Stagioni“

15. August 2015

Spiegelsaal des Museums Art.Plus©Museum Art.Plus – Spiegelsaal Museum Art.Plus

Spiegelsaal im Museum Art.Plus (ehem. Museum Biedermann)

MUSEUM BIEDERMANN „British Art„
In ihren Arbeiten beschäftigen sich die fünf britischen Künstler, vier Maler und ein Bildhauer, mit künstlich angelegter Natur wie Parkanlagen in Städten, aber auch mit Gärten. Menschen und Tiere in der Stadtlandschaft sind ebenfalls ein Thema sowie Naturphänomene, an die sie ihre Kunst anlehnen. Gezeigt werden Skulpturen und Zeichnungen von David Nash und Nigel Hall, zwei der renommiertesten britischen Bildhauer der Gegenwart. Arbeiten von Kenny Hunter, May Comet sowie Gemälde von Matthew Radford ergänzen die Ausstellung.

FÜRSTENBERG ZEITGENÖSSISCH „Quattro Stagioni“
Die Sammlung Fürstenberg Zeitgenössisch wurde 2011 von Erbprinz und Erbprinzessin Christian und Jeannette zu Fürstenberg gegründet und dient der Förderung und Vermittlung von Gegenwartskunst. Mit der Ausstellung „Quattro Stagioni“ werden Arbeiten der Stipendiaten von 2014 gezeigt. Juliette Bligthman, London, mit Fotografie, Zeichnung und Installation, Jan Paul Evers, Köln, ebenfalls Fotografie und Matthew Ronay, N.Y., mit Skulpturen. 

Kosten

(Fahrt, Eintritt und Führung)

Abfahrt
Bahnhof Radolfzell
09:35
Ankunft
Bahnhof Donaueschingen
10:44
Führung
Museum Biedermann
11:15 – 12:15
Führung
Fürstenberg Zeitgenössisch
14:30 – 15:30
Rückfahrt
Bahnhof Donaueschingen
17:30
Ankunft
Bahnhof Radolfzell
17:59

Anmeldung

Verbindliche Anmeldung bis 07. August 2015 bei Frau Vetter in der Sparkasse Singen-Radolfzell 07732 984 2740! Bitte benachrichtigen Sie uns, wenn Sie, obwohl angemeldet, nicht mitkommen können! Tel. Nr.: 07731 591 030.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung und wünschen Ihnen einen vergnügten Sommer am See!

Mit herzlichen Grüßen
Marlis Faller

Foto: Spiegelsaal Museum Art.Plus / © Museum Art.Plus